Wollen Sie folgendes verbessern:

  • sich mit Ihrem vollen Potential entfalten?
  • über längere Zeit an Ihrem Computer bequem sitzen?
  • Rückenschmerzen, steifen Hals oder Verspannungen im Schultergürtel lösen?

Wenn Sie mit „ja“ auf diese Fragen antworten, ist die F.M. Alexander-Technik von großem Nutzen für Sie.

Möchten Sie folgendes lernen?

Drei einfache Werkzeuge werden Ihnen helfen, Bewegungsabläufe im Alltag leicht und schmerzfrei durch zu führen:

  • Bewusstsein: das bewusste Beobachten Ihrer Wirbelsäule während Ihrer Aktivitäten
  • Steuerung: beim Erkennen negativer und schmerzhafter Bewegungsmuster diese sofort einzustellen
  • Die Ermutigung Bewegungsgewohnheiten optimal zu visualisieren:
    • Dem Nacken seine Freiheit lassen
    • Erlauben, den Kopf am Ende der Wirbelsäule zu balancieren
    • Den Rücken länger und weiter werden lassen

Von Anfang an ist es wichtig, diese erlernten Werkzeuge so oft wie möglich zu nutzen. Das Wichtigste ist die Entwicklung größter Achtsamkeit!

Eine normale Übungseinheit dauert 40 bis 50 Minuten und erfordert bequeme Kleidung. Durch Worte und leichte Führung mit den Händen werde ich Ihnen Ihre
Bewegungsabläufe bewusst machen.